Für ein Unternehmen stellt die Finanzbuchhaltung und die Lohnbuchführung ein geeignetes Mittel dar, um die finanzielle und wirtschaftliche Lage des Unternehmens immer im Blick zu haben.

  • Erstellung von Buchhaltung mit dem System DATEV
  • Laufende Beratung bezüglich ihrer Buchhaltungsauswertung mit Hilfsmitteln wie betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA und SuSa) und Schaubildern
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Lohnsteueranmeldungen
  • Führung von Lohnkonten
  • Lohnsteuerrechtliche Auskünfte
  • Beitragsnachweise
  • Abwicklungen von Betriebsprüfungen der Sozialversicherungsträgern, der Berufsgenossenschaften und der Finanzämter